Herzlich willkommen im Dialysezentrum Dinslaken
Schön, dass Sie uns gefunden haben!
Was können wir für Sie tun?

Was ist Dialyse? Nierenersatztherapien und Sonderverfahren
Bluthochdruck Nierenerkrankung

Nierenerkrankungen

Die gesunde Niere hat mannigfaltige Aufgaben. Sie sorgt für das innere Körpergleichgewicht (Hömöostase). Neben der Entfernung von Stoffwechselprodukten reguliert die Niere den Wasser- und Elektrolythaushalt sowie den Säure-Basen-Haushalt. Auch bestimmte Medikamente und Gifte werden über die Niere verstoffwechselt oder entfernt.
Neben der Funktion der Ausscheidung und Regulation bildet die gesunde Niere auch regulierende Hormone. So wird z.B. das Erythropoetin gebildet, das die Produktion der roten Blutkörperchen im Knochenmark beeinflusst, sowie das Renin, was für die Blutdruckregulation mit verantwortlich ist. Auch der Vitamin D –Stoffwechsel wird beeinflusst.

Viele Erkrankungen können eine Schädigung der Nieren mit einer Funktionseinschränkung hervorrufen.

Exemplarisch seien genannt:

  • Arterielle Hypertonie
  • Diabetes mellitus Typ II
  • Vaskuläre Nephropathien
  • Glomerulonephritis
  • Interstitielle Nephritis
  • Diabetes mellitus Typ I
  • Zystennieren
  • Systemische Erkrankungen
  • und viele weitere verschiedene Erkrankungen

Dialyse Dinslaken

Praxis Dr. med. Roland Grütter
Facharzt für Innere Medizin/Nephrologie

Gert Vogelbusch
Facharzt für Innere Medizin/Nephrologie

Dialysezentrum Dinslaken
Nephrologische Praxis
Rutenwallweg 43-45
46535 Dinslaken

Tel.: 02064 / 4472-0
Fax: 02064 / 4472-30
E-Mail: empfang@diadin.de

Sprechzeiten:
Mo - Fr 09.00 - 12.00 Uhr
Mo, Mi, Fr 15.00 - 17.00 Uhr
Di. u. Do Nachmittag geschlossen